Kleiden wie die Kournikova



Man kann über ihr Tenniskünste sagen was man will, über ihr optischen Vorzüge sind sich die meisten Leute einig: Ein Körper, der Männer ins Träumen bringt und Frauen neidisch macht! Haare, die sich jedes kleine Mädchen wünscht und ein Lächeln, das einfach jeden dahin schmelzen lässt.  Anna Kournikova hat schon während ihrer Zeit als Tennissuperstar die Blicke auf sich gezogen, und dies nicht nur wegen ihrer Rückhand.

Gute Figur in doppeltem Sinne

Sowohl auf dem Platz, als auch auf jedem roten Teppich macht sie eine gute Figur. Und dabei achtet sie sehr genau auf die richtige Garderobe. Man könnte meinen, dass eine professionelle Tennisspielerin auch in der Freizeit eher die sportliche Kleidung bevorzugt. Aber bei Anna schaut das anders aus. Sie weiß sehr genau, was ein sexy Dress von Versace, in Kombination mit ihrem trainierten Körper, für eine Wirkung hat.



Was ziehe ich an?

Trotzdem geht sie nicht zu weit in ihrer Kleiderwahl. Auch wenn sie gern körperbetonte Kleidung trägt, so tut sie dies immer mit Klasse und Eleganz. Es gibt keine Skandal-verdächtigen Bilder von der Tennisspielerin, die sie in unnötig kurzen Röcken oder übermäßig tief ausgeschnittenen Oberteilen zeigen. In ihrer Freizeit mag sie es dann aber doch bequem und sportlich. Egal, ob sie mit Langzeitpartner Enrique Iglesias am Strand spazieren geht oder mit ihrem Kind in der Shoppingmall gesichtet wird, sie kleidet sich privat gern leger und praktisch. Sie hat ein gutes Gespür für Mode und ist immer dem Anlass entsprechend gekleidet. Und von Versace bis hin zu H&M, sie sieht einfach immer umwerfend aus.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.