Schöne Haare haben



Der Sommer und der Urlaub stehen für viele vor der Tür. Das bedeutet neben aller Freude aber auch wieder Stress für die Haare. Sonne satt, Salzwasser und Wind am Strand, da muss die Frisur nicht nur sitzen, sondern die Haare brauchen auch genug Pflege, um wie bei Anna Kournikova perfekt auszusehen.

Schönes Haar ist ein zusätzlicher Schmuck für jede Frau – und auch manchen Mann. Doch vor allem die weibliche Bevölkerung will sich zum Großteil nicht von den mühsam lang gezüchteten Locken trennen, nur, damit man auch in der Hitze eine pflegeleichte Frisur hat. Das ist auch nicht notwendig, aber ein wenig Pflege zwischendurch ist für gesundes Haar im Sommer unerlässlich.



  1. Langes Haar regelmäßig mal schneiden, damit kaputte Spitzen keine Chance haben. Das heißt ja nicht, dass nun gleich 10 Zentimeter der Lockenpracht fallen müssen.
  2. Dass man seine Haare regelmäßig waschen muss, versteht sich von selbst. Aber gerade nach dem Baden im Meer ist dies wichtig, um aggressive Salzrückstände aus dem Haar zu spülen.
  3. Es empfiehlt sich, seinen Haaren einen Sonnenschutz durch ein entsprechendes Shampoo zu gönnen und bei extremer Sonneneinstrahlung auch einen Sonnenhut zu tragen. Der schützt nicht nur die Haare, sondern auch die Nase vor Sonnenschäden! Und gut sieht dieses schicke Accessoire meist auch aus.

Und nach dem Urlaub?

Nun gönnt man seinen von der Sonne strapazierten Haaren am besten eine ausgiebige Pflege beim Fachmann. Eine Feuchtigkeitspackung und Pflegekur sind sicher sehr angenehm. Und dass übrigens nicht nur für die Haare, denn eine entspannende Kopfmassage ist nochmal wie ein Kurzurlaub. Vielleicht auch gleich mal eine neue Farbe oder Strähnchen à la Anna Kournikova, dann fehlt nur noch das Foto-Shooting. Aber das hatte man ja vielleicht auch schon im Urlaub, am Strand, vor Palmen und diversen Sehenswürdigkeiten. Nun wird nicht jeder Fotos von sich auf der Motorhaube eines Straßenkreuzers machen, aber wenn auf den Bildern die Haare gut und gepflegt aussehen, dann fühlt sich jede Frau doch gleich ein ganzes Stück besser und attraktiver.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.